Itzehoer Wasser-Wanderer - Fotoalbum
 Startseite Startseite | Fotoalbum


Zweierkajak auf der Stör
Giselas Glühweinfahrt
Die Challenge 2021

Wenn einer eine Idee hat und an vielen Orten machen Menschen daraufhin etwas, wie zum Beispiel sich Kübel mit Eiswasser über den Kopf schütten, nennt man das eine "Challenge".

Normalerweise lädt die Kanuabteilung des SV Hamberge früh im Jahr zu "Giselas Glüh­wein­fahrt" auf der Trave ein und alle Teilnehmer/innen paddeln gemeinsam eine Strecke auf der Trave bis zum Vereinsgelände in Hamberge. In diesem Jahr geht das wegen der Ein­schrän­kun­gen zur Be­kämp­fung der Corona-Epidemie nicht wie gewohnt.

So machten die Organisator/innen von "Giselas Glühweinfahrt" sie diesmal zu einer Chal­len­ge. In der Zeit vom 20. Februar 2021 bis zum 28. Fe­bru­ar 2021 konnten Ka­nu­sport­ler/innen auf einem Gewässer ihrer Wahl in nach den gel­ten­den Kontaktbeschränkungen zulässigen Grup­pen eine Strecke von 16 Ki­lo­me­tern pad­deln, ihre Tour dokumentieren und beim SV Hamberge einreichen, um sich die Teil­nah­me an der Challenge und dieser dezentralen Ge­mein­schafts­fahrt bestätigen zu lassen.

Insgesamt 88 Teilnehmer/innen paddelten auf Albufeira de Odivelas (Portugal), Bramau, El­be, Este, Flens­bur­ger Förde, Ostsee, Schmalfelder Au, Stör und Trave. Dabei kamen 1.682 Ki­lo­me­ter zusammen. 19 Itzehoer Wasser-Wanderer waren an verschiedenen Tagen und Grup­pen ge­trennt auf der Stör dabei.

Das Fotoalbum zeigt Impressionen von einigen Gruppen, die an dieser Tour teilnahmen und uns Fotos schickten...

Itzehoer Wasser-Wanderer e.V.

Am 21. Februar 2021 paddelten 16 Itzehoer Wasser-Wanderer auf der Stör in fünf Gruppen nach den Regeln mit jeweils Personen aus einem Haushalt und einer weiteren Person. Die Gruppen starteten zeitlich versetzt und paddelten vom Bootshaus bei Strom-km 25 mit der Flut die Stör aufwärts bis mindestens Strom-km 17 und nach dem Tidenwechsel wieder zu­rück zum Bootshaus (16 km). Eine Gruppe paddelte noch ein Stück wei­ter und wen­de­te bei Strom-km 15,5. Für eine weitere Gruppe ging es bis nach Breitenberg und zurück (26 km).

Track der Paddelstrecke
GPS-Track der Paddelstrecke Bootshaus - Strom-km 17 - Bootshaus

Was für ein Frühlingswetter, was für ein Temperaturanstieg! Kaum zu glauben, dass noch vor wenigen Tagen wegen des Eis­gangs auf der Stör paddeln nicht möglich war. Glühwein? Das war ein Wetter für kühle Er­fri­schungs­ge­trän­ke...

Am 25. Februar paddelten drei Itzehoer Wasser-Wanderer vom Boots­haus zum Strom-km 17 und zurück (16 kom). Und am 28. Februar paddelte noch ein Vereinsmitglied vom Bootshaus zum Strom-km 35 und zurück (20 km).

Bootsverein Obertrave e.V.

Zwei Paddler/innen vom Bootsverein Obertrave e.V. paddelten am 21. Februar 2021 auf Trave und Ostsee von Schlutup nach Hermannshöhe und zurück (33 km).

Kanu-Club Geesthacht e.V.

Jan Keller vom Kanu-Club Geesthacht e.V. nahm die Challenge an und paddelte zwei Touren. Einmal auf der Ostsee in der Wismarbucht und einmal auf der Elbe vor Lauenburg.

Flensburger Paddelfreunde e.V.

Zwei Paddler/innen des Flensburger Paddelfreunde e.V. paddelten auf der Treene von Sollerup nach Hollingstedt (17 km).

Link zu diesem Album
https://www.itzehoer-wasser-wanderer.de/fotoalbum/album.php?album=giselas_gluehweinfahrt_2021


© copyright 2021 - Itzehoer Wasser-Wanderer e.V. - Martin Ölscher
Jegliche Weiterverwendung der Bilder und Texte ohne Zustimmung der Itzehoer Wasser-Wanderer e.V. ist nicht zulässig.


Mit einem Klick auf eines der kleinen Bilder wird ein großes Bild gezeigt!


Logo Itzehoer Wasser-Wanderer e.V.
Itzehoer Wasser-Wanderer e.V.
www.itzehoer-wasser-wanderer.de